Delegiertenversammlung in Berlin DPVKOM erzielt sehr gutes Ergebnis

ei der Delegiertenversammlung zur Wahl der zehnköpfigen Arbeitnehmerseite im Aufsichtsrat der Deutschen Post am gestrigen Donnerstag in Berlin hat die DPVKOM ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Sowohl auf unsere Liste der Arbeitnehmervertreter als auch auf die Liste der Gewerkschaftsvertreter entfielen knapp 300 Stimmen. Damit stimmten auch Delegierte für die DPVKOM, die nicht unserer Gewerkschaft angehören.…

Details

Betriebsratswahlen bei der Deutschen Telekom DPVKOM gewinnt zahlreiche Betriebsratsmandate hinzu!

Die DPVKOM hat bei den vom 13. bis 15. März 2018 stattgefundenen Betriebsratswahlen bei der Deutschen Telekom ein sehr gutes Wahlergebnis erzielen können. Sie gewann zahlreiche Betriebsratssitze hinzu und konnte auch viele zusätzliche Freistellungen erreichen. Mitunter wurde die Anzahl der Mandate sogar verdreifacht. Dabei hat die DPVKOM unter anderem in folgenden Betrieben die Anzahl ihrer…

Details

DPVKOM in den Medien Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

Am gestrigen Montag berichtete die Tageszeitung „Die Welt“ über die Pläne der Deutschen Post, sogenannte Gemeinschaftsbetriebe zum Mai dieses Jahres einzurichten. Dabei sollen gemeinsame Betriebe aus den Niederlassungen Brief beziehungsweise Paket der Deutschen Post AG und den jeweils ortsansässigen DHL-Delivery-Regionalgesellschaften geschaffen werden. Dies hätte zur Folge, dass Paketzusteller der Deutschen Post AG und Paketzusteller der…

Details

Betriebsratswahlen bei der Deutschen Telekom vom 13. bis 15. März Unsere Betriebsräte sind #FuerDichDa!

Vom 13. bis 15. März finden in den Betrieben der Deutschen Telekom die nächsten regelmäßigen Betriebsratswahlen statt. Dann bestimmen über 100 000 Telekom-Beschäftigte in Deutschland darüber, wer in den kommenden vier Jahren ihre Interessen vor Ort vertreten soll. Die DPVKOM hat viele kompetente und engagierte Mitglieder als Kandidatinnen und Kandidaten gewinnen können, die sich für…

Details

Videos zu den Betriebsratswahlen Du hast die Wahl! Mach mit!

Im Zeitraum März bis Mai finden bei Post, Telekom, Postbank und im Call-Center Bereich Betriebsratswahlen statt. Wer wissen will, warum es wichtig ist, seine Stimme abzugeben und die betrieblichen Interessenvertretungen zu stärken, sollte sich die vom dbb produzierten Videos anschauen. Auch wenn die Videos Arbeitssituationen mitunter überspitzt darstellen, sollte jedem Beschäftigten klar sein: Ich mache…

Details

Internationaler Frauentag am 8. März Frauenrechte sind Menschenrechte!

Den Internationalen Frauentag, auch Weltfrauentag genannt, gibt es schon lange. Die Entstehungsgeschichte dieses Tages geht zurück bis ins Jahr 1910 – da könnte man fragen: Ist er nicht inzwischen überflüssig? Die Antwort darauf lautet: mit Sicherheit nicht! Ja, es hat sich seit 1910 viel Positives für die Rechte der Frauen getan. In fast allen Ländern…

Details

Deutsche Post: Tarifangebot für rund 130.000 Tarifbeschäftigte

Lohnerhöhung von 3,0 Prozent ab 1.10.2018 und 2,1 Prozent ab 1.10.2019 angeboten Einmalzahlung von 250 Euro im April 2018 Zusätzlich Umwandlung des variablen Entgelts in festes Gehalt ab 1.03.2018 für rund 60.000 Beschäftigte Erstmals Wahlmöglichkeit zwischen Lohnerhöhung und freien Tagen Tarifvertrag mit Laufzeit von 28 Monaten bis 31.05.2020 Die Deutsche Post hat im Zuge der…

Details

Betriebsratswahlen im Call-Center-Bereich Betriebsräte sind wichtiger denn je!

Auch im Call-Center-Bereich setzt sich die DPVKOM für bessere Arbeitsbedingungen ein. Im Zeitraum März bis Mai dieses Jahres finden auch in zahlreichen Call-Centern Betriebsratswahlen statt. Hierzu wird die DPVKOM in einigen Unternehmen mit einer eigenen Wahlvorschlagsliste antreten. So stellen sich Kandidatinnen und Kandidaten unserer Gewerkschaft unter anderem bei Amevida, Adecco Business Solutions, Capita, D+S, SNT,…

Details

Erste Runde der Tarifverhandlungen DPVKOM bekräftigt Entgeltforderung für Telekom-Beschäftigte!

5,8 Prozent mehr Entgelt, eine Mindesterhöhung der Monatsentgelte um 200 Euro, eine Erhöhung der Ausbildungsvergütung um 70 Euro monatlich sowie eine Verlängerung des Ausschlusses betriebsbedingter Beendigungskündigungen bis Ende 2022 – diese Forderungen bekräftigte die Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) heute in der ersten Runde der Tarifverhandlungen mit der Deutschen Telekom AG in Bonn. Zum Auftakt der Tarifverhandlungen…

Details

Betriebsratswahlen bei der Deutschen Telekom vom 13. bis 15. März Unsere Betriebsräte sind #FuerDichDa!

In wenigen Wochen endet die vierjährige Amtszeit der Betriebsräte in den Telekom-Betrieben. Vom 13. bis 15. März finden in den meisten dieser Betriebe die nächsten regelmäßigen Betriebsratswahlen statt. Dann bestimmen über 100 000 Telekom-Beschäftigte in Deutschland darüber, wer in den kommenden vier Jahren ihre Interessen vor Ort vertreten soll. Die DPVKOM hat viele kompetente und…

Details