Bamberger Betriebsrat: „DPVKOM fordert Einhaltung des Berufsbildungsgesetzes“

Zu einem Gespräch mit der parlamentarischen Staatssekretärin im Arbeitsministerium, Frau Anette Kramme, traf sich der Ortsvorsitzende vom Ortsverband Telekom Bamberg und Telekom-Betriebsrat Johannes Wicht. Im Gesprächsmittelpunkt lag die „ferngesteuerte Ausbildung“ welche im Herbst diesen Jahres bei der Deutschen Telekom beginnt. „Die Bundesrepublik Deutschland ist immer noch an der Deutschen Telekom mit ca. 33 Prozent beteiligt. Dies…

Details

DPVKOM fordert ein Herz für Mitarbeiter der Deutschen Post DHL – Sparwut muss gestoppt werden!

„Im Gegensatz zu den Aktionären der Deutschen Post, die sich über eine satte Dividendenerhöhung um voraussichtlich 24 Prozent freuen können, haben die Beschäftigten des Unternehmens zurzeit keinen Grund zur Freude. Sie können nicht nachvollziehen, warum das Unternehmen trotz Milliardengewinnen Einsparungen bei ihnen vornimmt.“ Das sagte der Bundesvorsitzende der Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM), Volker Geyer, anlässlich der…

Details

Im Auftrag des Osterhasen

Eine schöne Bescherung wartete auf die Mitglieder der DPVKOM Bayern zu den Feiertagen. Mit zwei Aktionen wünschte die Kommunikationsgewerkschaft frohe Ostern. Eine Überraschung zum Vespern gab es für die Zustellstützpunkte der Deutschen Post Coburg, Lichtenfels, Sonnefeld, Burgkunstadt, Kronach, Bayreuth, Pressig, Steinwiesen, Steinbach sowie die Niederlasung Bayreuth und das Briefzentrum Bamberg. Wie die Osterglocken leuchteten die…

Details

Bamberger DPVKOM fordert Weiterbildungsdividende

Der Ortsvorsitzende Johannes Wicht von der Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) entwarf für seine Mitarbeiter bei der Telekom den Flyer: „Himmlische Begegnung? Glück oder Unglück“. Johannes Wicht: „Die digitale Revolution fegt durch die Arbeitswelt von heute. Neue Techniken und Innovationen fordern wie nie zuvor unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heraus. Gerade die Beschäftigten des Telekom-Konzerns erleben dies hautnah.…

Details

DPVKOM-Damen wählen neuen Bundesfrauenvorstand – Einsatz für Gleichberechtigung in allen Lebensbereichen

Der neue Bundesfrauenvorstand der DPVKOM: (v. l.) Beate Arendt, Helena Meyer, Eva Eser, Bundesfrauenvorsitzende Angelika Pütz, Ines Langs, Angelika Heine und Marion Röhlig. (Foto: Maik Brandenburger) Frauenpower beim Bundesfrauentag bei der DPVKOM! Rund 40 stimmberechtigte Delegierte aus dem gesamten Bundesgebiet stellten am 18. und 19. März 2017 die Weichen für die zukünftige Frauenarbeit der DPVKOM.…

Details

Jahresversammlung der DPVKOM – OV Lichtenfels

Die Vorsitzende des Ortsverbands Lichtenfels der Kommmunikationsgewerkschaft DPVKOM, Christine Werner-Wicklein, begrüßte am 11. März zahlreiche Mitglieder zur Jahresversammlung 2017 in der Gaststätte Wallachei. Ihr besonderer Gruß galt den Gewerkschaftsjubilaren, der Referentin, der stellvertretenden Landesvorsitzenden der DPVKOM Bayern, Stefanie Schmidt, sowie den Vorsitzenden der Nachbarortsverbände Bamberg und Kronach. Nach einem Totengedenken für die im letzten Jahr…

Details