Deutsche Post AG verstößt gegen das Betriebsverfassungsgesetz

Mit einer SMS teilte ein Arbeitgebervertreter dem Betriebsratsvorsitzenden der Niederlassung Magdeburg sinnbildlich mit, dass es den gewählten Betriebsrat für diese Niederlassung nicht mehr gibt. „Das ist eine beispiellose Unverschämtheit! Das ist ein Vertrauensbruch gegenüber dem demokratisch gewählten Sozialpartner und das ist ganz klar ein Rechtsbruch“, so die Bundesvorsitzende der Fachgewerkschaft DPVKOM Christina Dahlhaus. Die Deutsche…

Details

Arbeit im Hochsommer darf die Grenze des Erträglichen nicht überschreiten!

Der Sommer nimmt langsam, aber sicher Fahrt auf. Hohe Temperaturen stellen für viele Beschäftigte der Deutschen Post, insbesondere für Zusteller, eine enorme Belastung dar. Die ohnehin harte körperliche Arbeit wird durch die Sommerhitze nochmals erschwert. Aus Sicht der DPVKOM ist hier der Arbeitgeber gefordert. Er hat dafür zu sorgen, dass die Grenze des Erträglichen bei…

Details

Tarifliche Neuregelungen betreffen auch befristete Mitarbeiter der Deutschen Post

Wer am 1. Juli dieses Jahres noch einen befristeten Arbeitsvertrag bei der Deutschen Post hat, wird unter den mit der Tarifvereinbarung einhergehenden Verschlechterungen zu leiden haben. Die Tarifvereinbarung bei der Deutschen Post AG wirkt sich nicht nur auf die Beschäftigten mit festen Arbeitsverträgen aus, sondern auch auf die Mitarbeiter, die befristet eingestellt sind. Und das…

Details

Tag des Zustellers am 6. Juni 2019 Kopfgeldprämien für neue Zusteller reichen bei Weitem nicht aus!

Am 6. Juni ist Tag des Zustellers! „Die Verdoppelung der Beschwerden über die Brief- und Paketzustellung zeigt deutlich, dass die Qualität der Dienstleistung sinkt. Daran sind jedoch nicht die Zustellerinnen und Zusteller schuld, sondern die Unternehmen. Wer seit Jahren am und beim Personal spart, darf sich nicht wundern, wenn die Kunden ihrem Ärger immer öfter…

Details

Deutscher Diversity-Tag 2019 Diversity Management kann Frauenförderung nicht ersetzen

Am 28. Mai ist Deutscher Diversity-Tag 2019 Unter dem Motto „Flagge zeigen für Vielfalt“ ruft die Charta der Vielfalt am 28. Mai 2019 Unternehmen und Institutionen bundesweit auf, ganz individuell ihr Engagement für Vielfalt zu zeigen. Ob interne Veranstaltung oder öffentliche Mitmachaktion: Der Deutsche Diversity-Tag bietet die Gelegenheit, die eigene Belegschaft und die Gesellschaft für…

Details

Kommunikationsgewerkschaft DPV ehrt Jubilarin

Kommunikationsgewerkschaft DPV ehrt Jubilarin Der 97. Geburtstag von Renate Lell war Anlass für einen Überraschungsbesuch des Ortsvorsitzenden der Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM), Johannes Wicht. Frisch gepflückte Maiglöckchen, eine schöne Geburtstagskarte und ein Marienlieder freuten die muntere Jubilarin. Ein gesungenes „Happy Birthday“ kam gut bei ihr an. Frau Lell war jahrelang im Ortsverband Telekom Bamberg und besonders in…

Details

DPVKOM begrüßt Urteil des Europäischen Gerichtshofes Arbeitgeber müssen Arbeitszeit erfassen

Im deutschen Arbeitszeitgesetz ist bisher nur vorgeschrieben, dass Überstunden nach den üblichen acht Stunden Regelarbeitszeit registriert werden. Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) vom 14. Mai 2019 (Rechtssache C-55/18) müssen Arbeitgeber zukünftig in allen EU-Staaten die gesamte Arbeitszeit ihrer Beschäftigten systematisch erfassen. In dem der Entscheidung zu Grunde liegenden Fall hatte eine Gewerkschaft in…

Details

DPVKOM begrüßt Beschluss der Regierungskoalition zur Nachunternehmerhaftung in der Paketbranche Ein längst überfälliger Schritt!

Als „längst überfälligen und wichtigen Schritt in die richtige Richtung“ bezeichnet die Bundesvorsitzende der Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM), Christina Dahlhaus, die gestern Abend im Koalitionsausschuss erzielte Einigung zur Einführung der sogenannten Nachunternehmerhaftung in der Paketbranche. Damit wird nach monatelanger Diskussion in der Regierungskoalition eine wesentliche Forderung der DPVKOM nun endlich erfüllt. So sollen Paketdienstleister zukünftig dazu…

Details

Geld oder Freizeit? Tarifgemeinschaft legt umfangreiches Forderungspaket vor

Bei der Postbank beginnt in wenigen Wochen eine neue Die aus den Gewerkschaften DBV, DPVKOM und komba bestehende Tarifgemeinschaft hat sich für die voraussichtlich im Juni beginnende Tarifrunde bei den „gelben“ Einheiten der DB Privat- und Firmenkundenbank AG (DB PFK AG) auf ein umfangreiches Forderungspaket verständigt. So enden die bestehenden Entgeltregelungen bei der ehemaligen Deutschen…

Details

Betriebsversammlung des ZBT am 7. Mai 2019

Im Eingangsbereich der Kongresshalle in Hannover baute der Betriebsrat und Vertrauensmann der Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) Johannes Wicht einen Informationsstand auf. Beklebte die Seiten des Tisches mit dem DPVKOM-Logo. Ein Sack voll mit Popcorn-Tütchen legte er aus, schöne Kugelschreiber und viele Informationen. Postkarten mit dem Hinweis: Lob ist schön – aber bis heute kein gültiges Zahlungsmittel…

Details