Stellungnahme der DPVKOM Bund zu Stasi-Vorwürfen gegen stellvertretenden Bundesvorsitzenden

„Die heute von Bild.de veröffentlichte Meldung, wonach der stellvertretende Bundesvorsitzende der DPVKOM, Andreas Kögler, hauptamtlicher Mitarbeiter des DDR-Ministeriums für Staatssicherheit war, trifft uns sehr. Wir haben Andreas Kögler als hervorragenden Gewerkschafter und überzeugten Demokraten kennen und schätzen gelernt, der sich in unserer Gewerkschaft vorbildlich für die Belange der Beschäftigten bei der Deutschen Post einsetzt.“ Das…

DPVKOM in den Medien Gleicher Lohn für gleiche Arbeit!

Am gestrigen Montag berichtete die Tageszeitung „Die Welt“ über die Pläne der Deutschen Post, sogenannte Gemeinschaftsbetriebe zum Mai dieses Jahres einzurichten. Dabei sollen gemeinsame Betriebe aus den Niederlassungen Brief beziehungsweise Paket der Deutschen Post AG und den jeweils ortsansässigen DHL-Delivery-Regionalgesellschaften geschaffen werden. Dies hätte zur Folge, dass Paketzusteller der Deutschen Post AG und Paketzusteller der…

Erste Runde der Tarifverhandlungen DPVKOM bekräftigt Entgeltforderung für Telekom-Beschäftigte!

5,8 Prozent mehr Entgelt, eine Mindesterhöhung der Monatsentgelte um 200 Euro, eine Erhöhung der Ausbildungsvergütung um 70 Euro monatlich sowie eine Verlängerung des Ausschlusses betriebsbedingter Beendigungskündigungen bis Ende 2022 – diese Forderungen bekräftigte die Kommunikationsgewerkschaft DPV (DPVKOM) heute in der ersten Runde der Tarifverhandlungen mit der Deutschen Telekom AG in Bonn. Zum Auftakt der Tarifverhandlungen…

DPVKOM erreicht Erfolg! Neue Vorruhestandsregelung für Post, Postbank, Telekom möglich

Beamtinnen und Beamte können eine neue Vorruhestandsregelung der Bundesregierung erwarten – voraussichtlich in der zweiten Hälfte des Jahres 2017. Die alte Regelung war zum Ende des Jahres 2016 abgelaufen. Daher hatte sich die DPVKOM für einen weiterhin vorzeitigen Ruhestand stark gemacht. Mit Erfolg! Aufgrund laufender Diskussionen über die Zukunft der Rente, speziell um mögliche weitere…

Pressemitteilung des OV Telekom Bamberg

Pressemitteilung als [PDF-Download] Kein Anschluss unter dieser Nummer – Telekom kappt Familienmanagerprojekt Die Deutsche Telekom AG präsentiert sich gerne als familienorientiertes Unternehmen. Das schafft ein modernes, aber auch soziales, Image. Seit Juli 2015 etablierte der Konzern  für ganz Bayern ein Pilot-Projekt namens „Familienmanagerin“. Anfangs bestand dieses neue Informations- und Beratungsangebot nur für Mitarbeiter im Raum…